Datenschutz

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. beim Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer gerechtfertigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der

infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die

infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Ihre uns bei Vertragsschluss mitgeteilte E-Mailadresse wird nach Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke in Form unseres Newsletters genutzt, sofern Sie diesbezüglich ausdrücklich durch „Newsletter abonnieren“ eingewilligt haben. Ihre E-Mailadresse wird zu diesem Zweck an den Dienstanbieter CleverReach GmbH & Co. KG, Felix-Wankel-Str. 16, 26125 Oldenburg übermittelt, welcher zur Erstellung und Versendung unserer Newsletter beauftragt ist. Die CleverReach GmbH & Co. KG nutzt Ihre Daten ausschließlich für den vorgenannten Zweck unter Beachtung Ihrer schutzwürdigen Interessen, eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten seitens der CleverReach GmbH & Co. KG an Dritte erfolgt nicht.
Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link oder im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich für den Newsletterversand gelöscht. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: datenschutz@wohlfahrt.com.

Auf dieser Website werden durch Econda, einem Webanalysedienst des Anbieters econda GmbH, Daten erhoben und gespeichert,aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Frank unter datenschutz@wohlfahrt.com wenden.

Online-Sicherheit

Die Inhalte unserer Internetseiten sind seitens des Hostanbieters, auf dessen Server die Daten gespeichert werden, durch Sicherheitsmaßnahmen geschützt. Die unter www.bestofchristmas.com zur Verfügung gestellten Daten werden vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen geschützt. Für die ununterbrochene und reibungslose Funktion dieser Sicherheitsmaßnahmen übernimmt Käthe Wohlfahrt keine Verantwortung, da diese technisch und administrativ in der Hand des Hostanbieters liegt. Bei Fragen zum Hostanbieter wenden Sie sich bitte an Käthe Wohlfahrt unter service@wohlfahrt.com.

Der Käthe Wohlfahrt-Online-Shop nutzt einen sicheren Server. Wir benutzen das Datenverschlüsselungs-System Secure Socket Layers (SSLs), um Ihre Informationen zu schützen.
Wir benutzen diese Verschlüsselungstechnologie für alle Seiten, die den Bestellprozess sowie Ihr Kundenkonto betreffen. Außerdem benutzen wir noch ein weiteres Sicherheitssystem, um Ihre Kreditkartendaten sicher zu übertragen. Weiterhin sichern wir für Sie den Erhalt Ihrer Waren ab, in dem wir ein automatisches Adressüberprüfungs-Programm verwenden.

Verwendung von Facebook, Pinterest, Twitter und Google+ Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Pinterest, Twitter und Google+ verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Twitter Inc., Pinterest Inc. und Google Inc. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc.,1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins bzw. https://developers.google.com/+/plugins

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103. Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google oder Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Twitter, Pinterest bzw. Google+ unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button oder den „+1″-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook:

http://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzhinweise von Google:

http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Datenschutzhinweise von Pinterest:

http://de.about.pinterest.com/terms/

Datenschutzhinweise von Twitter:

https://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Twitter, Pinterest oder Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Onlinebefragung LamaPoll

Datenschutzhinweise von LamaPoll
http://www.lamapoll.de/Support/Datenschutz

Welche Daten werden bei der Teilnahme an einer Befragung erfasst?

Es werden alle Antworten der Teilnehmer, sowie anonyme Statistiken über bspw. Antwortdauer oder Geräte gespeichert. Wir nutzen diese erhobenen Daten, um die Befragungsergebnisse in eine exportierbare Form zu bringen, bzw. um dem jeweiligen Umfragenersteller / Anwender den Zugang zu seinen Ergebnissen in aufbereiteter Form zu ermöglichen. Die Befragungsergebnisse werden lediglich automatisiert aufbereitet und dem Umfragenersteller / Anwender zur Verfügung gestellt. Die Befragungsergebnisse werden nicht an Dritte weitergegeben oder anderweitig von LamaPoll eingesetzt oder bearbeitet.

Grundsätzlich sind alle Umfragen bei LamaPoll anonym. Es werden keine personenbezogenen Informationen gespeichert. Bei anonymen Umfragen, auch bei Einladung über E-Mail (siehe 4c und 4d), ist es nicht möglich, die Antworten einzelnen Teilnehmern zuzuordnen. Zum Schutz von Teilnehmern ist es nicht möglich, die Anonymitätseinstellungen einer gestarteten Umfrage zu verändern. Wird eine Umfrage anonym gestartet, ist sichergestellt, dass alle Befragungsergebnisse vollständig anonym bleiben. Falls Sie als Teilnehmer einer Umfrage dazu aufgefordert werden, persönliche Daten preiszugeben oder Fragen oder Zweifel an Ihrer Anonymität haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Umfragenersteller / Anwender auf.